0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Outdoor Sports & Fashion
100% sicher einkaufen!
Zertifizierung durch Trusted Shops
Haben Sie Fragen an uns?
Beantragen Sie hier einen Rückruf.
×
➤ ADVENTSKALENDER TAG 3: ➤ 15% Rabatt auf viele Produkte der aktuellen Winterkollektion. ➤ Jetzt shoppen!
X-MAS SALE: Mit Code X-TRASALE16 sparen Sie heute 20% zusätzlich bei allen SALE-Artikeln mit mehr als 25% Rabatt!
Gutschein5€**
Newsletter bestellen

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten, Aktionen und Angebote informieren. Jetzt anmelden.



Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Abmeldung jederzeit möglich.

**Einlösbar ab einem Bestellwert von 50 €. Nur ein Gutschein pro Bestellung. Restbeträge werden nicht ausgezahlt. Der Gutschein ist nicht auf Versandkosten anrechenbar.
Klettern und Bouldern

Klettern und Bouldern

Klettern, Bouldern und Slackline gehören wohl zu den neueren Sportarten. Während Bergsteigen schon sehr lange beliebt ist, wurde Klettern als Sportart erst ab Mitte der 70er Jahre populär. Bouldern ist eine Art des Kletterns ohne Kletterseil an Felsblöcken, Felswänden oder an künstlichen Kletterwänden in Absprunghöhe. Sie ist die neueste Kletterdisziplin. Slackline ist eine Art Seiltanzen, bei der auf einem Nylon-Schlauchband oder Gurtband balanciert wird, das zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt ist. (Das „Seil“ ist lediglich etwas schlaffer). Slackline erfordert ein gutes Gleichgewichtsgefühl und wird oft als Zusatzdisziplin für andere Sportarten verwendet.

Artikel 1 bis 90 von insgesamt 3887

  • Farbe 
  • Größe 
  • Marke 

Artikel 1 bis 90 von insgesamt 3887

  • Farbe 
  • Größe 
  • Marke 

Klettern und Bouldern

Klettern und Bouldern ist ein Spaß für Jung und Alt, Klein und Groß, einfach jeder kann klettern. Der eine liebt die Herausforderung und spornt sich immer wieder zu Hochleistungen an, der andere möchte es eher leicht angehen und hat einfach Spaß an der Bewegung. Beim Klettern und Bouldern ist für jeden der passende Schwierigkeitsgrad dabei.

 

Was ist der Unterschied zwischen Klettern und Bouldern?

Unter Klettern, bzw. Sportklettern versteht man eine Art von Freiklettern. Es werden hier zwar Seile, Haken, Klettergurte und andere Ausrüstungsgegenstände verwendet, diese werden aber ausschließlich zur Sicherung eingesetzt, nicht zum Klettern selbst.

Das heutige Sportklettern, war ursprünglich eine reine Trainingsform fürs alpine Klettern am Berg, hat sich aber zwischenzeitlich als eigenständige Sportart etabliert. Die Kletterrouten beim Sportklettern bestehen gewöhnlich aus kürzeren, aber anstrengenden und athletischen Strecken. Geklettert wird meist in Hallen mit künstlichen Wänden. Diese sind in der Regel etwa 15 Meter hoch und werden von speziell geschulten Routenbauern mit Griffen und Tritten versehen, mit denen möglichst natürliche Kletterrouten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen angelegt werden.

Beim Sportklettern bilden immer zwei Personen ein Team. Ein Partner klettert in der Wand, der zweite steht am Boden sichert den Kletterer über ein Kletterseil.

Das Bouldern ist eine spezielle Art des Kletterns, die sich ebenfalls zu einer eigenen Sportart entwickelt hat und sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Beim Bouldern klettert man ganz ohne Seil oder Klettergurt in Absprunghöhe. Auf diese Weise kann sehr flexibel trainiert werden, denn man benötigt keinen Partner am Sicherungsseil. Beim Bouldern werden, anders als beim Sportklettern, nur sehr kurze Strecken zurückgelegt, meistens etwa 4-8 Züge. Diese wenigen Züge jedoch, sollen den Kletterer an seine Leistungsgrenze bringen.

Aber auch zum unkomplizierten Hineinschnuppern in den Klettersport eignet sich Bouldern hervorragend. Denn hier müssen nicht erst komplizierte Sicherungstechniken erlernt werden, sondern man kann sofort erste Klettererfahrungen sammeln. Beim Bouldern lassen sich neue Techniken in geringer Höhe gefahrlos ausprobieren und verbessern, die man dann gegebenenfalls beim Sportklettern in größerer Höhe einsetzen kann.

 

Welche Ausrüstung wird beim Klettern und Bouldern benötigt?

Egal ob man nun Klettern oder Bouldern möchte, zunächst benötigt man einen guten, passenden Kletterschuh. In unserem Online Shop erhalten Sie eine große Auswahl an Kletterschuhen für jedes Kletterniveau und für jede Anforderung.

Die passende Kleidung ist natürlich ebenfalls immens wichtig. Dabei ist darauf zu achten, dass die Kleidung zum Klettern den Gliedern genügend Bewegungsfreiraum lässt, um auch weite Bewegungen der Beine und Arme problemlos zuzulassen. Sie sollte aber auch eng genug sitzen, so dass keine Stofffalten die Bewegungen behindern und so zu Stürzen führen.

Für das Klettern ist neben der Kleidung und den Schuhen die wichtigste Ausrüstung die folgende:

  • Ein hochwertiger Klettergurt
  • Ein gutes Kletterseil
  • Stabiles Sicherungsgerät

Der Klettergurt ist hier vielleicht das wichtigste Ausrüstungsstück. Er verbindet den Kletterer mit dem Kletterseil und dient dazu, Stürze zu verhindern. Da es beim Klettern vorkommen kann, dass man auch mal längere Zeit im Gurt sitzt, zum Beispiel beim Pausieren, sollte der Gurt gut sitzen und nirgends einschneiden. Da jeder Körper anders gebaut ist und damit unterschiedliche Anforderungen an den Klettergurt stellt, führen wir ein breites Klettergurt-Sortiment mit hochwertigen Klettergurten in verschiedenen Größen, von Topmarken wie Edelrid, Arc’teryx und Petzl.

Auch alle weiteren wichtigen Ausrüstungsgegenstände aus dem Bereich Bouldern und Klettern, wie Sicherungsgerät, Verschlusskarabiner, Rucksäcke und weiteres Kletterzubehör haben wir in höchster Qualität im Angebot.

* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferfristen und Versandkosten

 

Lieferfristen: 

Wir liefern versandfertige Artikel mit DHL innerhalb von ca. 1-2 Werktagen an Ihre Hausanschrift in Deutschland, innerhalb von ca. 3-5 Werktagen an Adressen im Europäischen Ausland. Die Lieferzeiten in weitere Länder werden individuell mitgeteilt. Aufgrund der werkseitig verhältnismäßig geringen Lagerbestände bei Outdoor-Bekleidungskollektionen können wir nicht für die ständige Verfügbarkeit aller bei uns angebotenen Kollektionsteile garantieren, auch wenn sie in unserem Onlinekatalog noch als verfügbar gekennzeichnet sind. Sie können vor Ihrer Bestellung die aktuelle Verfügbarkeit telefonisch oder per Email bei uns erfragen. Bei Lieferverzögerungen informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail, Fax oder Telefon. Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich. 

Versandkosten:
 

  • Deutschland: Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 60.00 €, darunter gilt eine Versandkostenpauschale von 2.90 €. Der Mindestbestellwert beträgt 20.00 €. Rücksendungen aus Deutschland sind kostenlos. 
  • Österreich: Versandkostenfreie Lieferung ab einem Bestellwert von 80.00 €, darunter gilt eine Versandkostenpauschale von 6.90 €. Der Mindestbestellwert beträgt 20.00 €. Rücksendungen aus Österreich gehen zu Lasten des Kunden.
  • EU-Ausland: Die Versandkosten für die Lieferung in EU-Länder betragen pauschal 9.90 €. Für EU-Länder gilt ein Mindestbestellwert von 20.00 €. Kunden in Finnland tragen bei Rücksendung keine Rücksendekosten. Rücksendungen aus den übrigen EU-Ländern gehen zu Lasten des Kunden. Bitte beachten Sie das anfallende Porto. 
  • Nicht-EU-Ausland und Schweiz: Die Versandkosten für Lieferungen in die Schweiz betragen 18.90 €, für Lieferungen in Nicht-EU-Länder betragen die Versandkosten 14.90 € bis 35.90 €. Der Mindestbestellwert beträgt 20.00 €. Für Lieferungen in diese Länder fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds2/taric/taric_consultation.jsp und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do. Rücksendungen aus Nicht-EU-Ländern gehen zu Lasten des Kunden. Bitte beachten Sie das anfallende Porto. 

Sperrgut: Für Sperrgut berechnen wir die tatsächlich anfallenden Kosten (falls es sich bei der von Ihnen bestellten Ware um Sperrgut handeln sollte, teilen wir Ihnen dies vorab per E-Mail, Fax oder Telefon mit). Bei Teillieferung entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten; bitte geben Sie eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber erreichbar sind. Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn alle vorausgegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von eXXpozed - sports & fashion.

 

Versandkosten

Deutschland (DE) - versandkostenfrei*. Unter einem Bestellwert von 60.00 € gilt eine Versandkostenpauschale von 2.90 €. 

Österreich (AT) - versandkostenfrei*. Unter einem Bestellwert von 80.00 € gilt eine Versandkostenpauschale von 6.90 €.

 pauschal 

 0.00€*

Zone 1: Belgien, Dänemark, Frankreich, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Österreich*, Polen, Schweiz*, Tschechische Republik

Zone 2: Andorra, Großbritannien, Italien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn, Vatikanstadt

Zone 3: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Island, Lettland, Litauen, Malta, Mazedonien, Moldau (Republik), Montenegro, Norwegen, Portugal, Rumänien, Serbien, Ukraine, Weißrussland, Zypern 

 pauschal 

 9.90€

Zone 4: Israel, Kroatien, Russische Föderation, Schweiz, Türkei

Zone 5: Japan, Kanada, USA

 pauschal 

 18.90€ 

Zone 6: Brasilien, Neuseeland

 pauschal 

 18.90€ 

Weitere Länder: Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um ein Angebot für die Versandkosten zu erhalten.